Wissen, Erfahrungen & Tipps / Forum

Apr 23 2018

Erfahrung Frau W., Tinea corporis

Sehr geehrter Herr Dr. Kurth, Der Ausschlag scheint nun tatsächlich weg zu sein. Eine kurze Suche im Internet nach dem Stichwort Tinea corporis zeigte mir schnell die bekannten Bilder. Da frage ich mich doch wieder, warum die werten Ärzte, bei denen Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Apr 18 2018

Eine ausgezeichnete Wanderung

Nein – nicht diese, sondern die für den ausgezeichneten Daniel Schmidthaler, der von der Zeitschrift „Feinschmecker“ mit einem Artikel erwähnt wurde. Und dafür mit dem Redakteur Cordes eine Führung durch die Feldberger Seenlandschaft zur Krönung Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Apr 10 2018

Geburtstag

Zwei Geburtstagskinder habe ich exklusiv die Austern-, Winterpilze, Tschaga und Judasohren entlang der Strecke von Laeven nach dem Dreetzsee gezeigt und ihnen Einblick in die Wissenschaft von diesen Heilpilzen verschafft. Von Erkältungserkrankungen, Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Apr 3 2018

Auf dem Weg von Laeven zum Rosenhof

In diesem Winter habe ich nirgendwo mehr Samtfußrüblinge Gelbfüßige Muschelseitlinge und Austernpilze zu zeigen als an der Kuhweide von Laeven. Auch ein Kupferroter Lackporling, der starke antibiotische Kräfte entwickelt zeigte sich in voller Schönheit. Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Mär 12 2018

Überzeugung

Mit alten Austernseitlingen, Gelbstieligen Muschelseitlingen und frisch sprießenden Judasohren hatte ich die zwei Neustrelitzer gleich von der Wahrheit, dass im Winter Pilze in freier Natur wachsen überzeugt. Ihr Sohn hatte früher eine Pilzwanderung Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Mär 5 2018

Schon wieder am Dreetz

Bei schönstem Wetter hatten sich die Beeskower doch entschlossen teilzunehmen. Neben den zwei Möllenbeckern konnten sie die Tschagi, Austernpilze, Samtfußrüblinge und Judasohren mit ihren Eigenschaften für die Gesundheit kennenlernen. Sie kamen Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Feb 28 2018

Noch zweimal am Dreetzufer

Es ist ganz leicht am Dreetz und bei Laeven oder auf dem Schlossberg Heilpilze zu zeigen. Immer wieder verblüffe ich mit dem nur aus dem Supermarkt bekannten Austernseitling und den wunderschönen Judasohren. Besonders neugierig HÖREN meine Gäste Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Feb 16 2018

Eine frostige Wanderung

Frostreich war der Tag, und die Gruppe war teilweise vor zwei Wochen schon da. So begeistert waren sie. Dabei hatten wir eine charmante Fachfrau für Flechten. Sie hatte gleich eine Trichterflechte am Wickel und als ich mit den Flechtenkenntnissen von Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Feb 9 2018

Migräne Erfahrungsbericht

Habe seit dreißig Jahren zunehmend Migräne, seit 2016 so schlimm, dass ich bei einem Anfall zwischen einem und drei Tagen nicht arbeitsfähig war und bis dreizehn Tage Ausfall im Monat hatte. Ich war schon im Dezember 2016 in einer Migräneklinik. Weiterlesen …

(Kommentare: 1)

Feb 7 2018

Wanderung am Dreetz

Zur winterlichen Wanderung hatten sich dreizehn Leute eingefunden. Mit erheblichen Kenntnissen, die sich, z.T. waren es Ärzte zu Diskussionen über Big Pharma bereitfanden. Das fing bei Austernpilzen und Arthrosen an und ging bei Judasohren mit ihren Weiterlesen …

(Kommentare: 0)