Seehotel Lichtenberg

Seehotel Lichtenberg

Wanderung

Wir hatten eine Absprache – Das nahegelegene Seehotel mit seinem neugestalteten Kurpark in die Wanderungen einzubeziehen.

An diesem Wochenende mit überraschendem Erfolg – gleich zu Beginn fanden wir einen Flockenstieligen Hexenröhrling, der so schön blau wird und mir besser schmeckt als der Steinpilz. Anschließend war da eine riesige Eiche, die einen wunderbaren Schwefelporling trug – dieser ist ja bekannt als diabeteslindernd und ebenfalls durchaus wohlschmeckend.

Zum Abschluss war da noch eine kleine Kleinblütige Königskerze.

Ein wunderschöner Ausflug

Zurück

Einen Kommentar schreiben