Glänzender Lackporling

Glänzender Lackporling

Jetzt fängt die Zeit wieder an, in der jeder Dritte seine Allergien gut sichtbar durch eine rote Nase mit sich herumträgt. Heuschnupfen, Pollenallergien stehen in den Startlöchern. Das Beste wäre, wir könnten etwas dagegen unternehmen, außer Cortison zu nehmen. Natürlich können wir - dafür halte ich Glänzenden Lackporling und Tschaga pulverisiert in Bereitschaft. Das sind die Pilze, die bei ALLEN Allergien, bei Entzündungen, bei viralen Krankheiten Wunder bewirken.

Glänzender Lackporling, der Reishi auf Japanisch oder Ling Zhi auf Chinesisch ist ein seit ca. 3000 Jahren in China als Mittel für Heilung, Gesundheit und Schönheit genutzter Heilpilz.

Dieser rotbraun glänzend lackierte Lackporling hat mit seinem bis zu 30 cm langen Stiel und dem oft kleinen dünnen seitlichen Hut eine außergewöhnliche Form. Geschmacklich ist er eher als korkähnlich und leicht bitter zu bezeichnen.

Insgesamt zeigt der Glänzende Lackporling Folgendes:

  • Er wirkt gegen eine Vielzahl von Alterserscheinungen,
  • wirkt mit Interleukinen gegen gutartigen Prostata,
  • schützt vor strahleninduziertem Hautkrebs,
  • vermindert die Nebenwirkungen von Chemo- und Strahlentherapien,
  • wirkt gegen eine Verringerung von weißen Blutkörperchen,
  • fördert die Blutbildung im Knochenmark,
  • verbessert den Stoffwechsel der Herzmuskelzellen,
  • wird gegen Allergien eingesetzt
  • und er wirkt regulierend bei Autoimmunprozessen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben